Neues

Import Export Kollektiv des Schauspiel Köln

Seit Herbst 2015 spiele ich als Teil des Import Export Kollektivs des Schauspiel Köln. Wir experimentieren hier mit verschiedenen performativen Formaten - nach unserer ersten Produktion, »Mein Kültürcafé«, mit welcher wir auch in Berlin auf dem Festiwalla Jugendtheater Festival aufgetreten sind, hatten wir im November Premiere mit unserer Werkshow »Wir über uns - Geschichten aus dem Kollektiv«. Seit Dezember 2016 arbeiten wir an unserer nächsten Produktion. Mit »10 Milliarden« haben wir am 20.04.17 im Depot 2 Premiere und sind fester Bestandteil des Spielplans des Schauspiel Köln.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok