Neues

Import Export Kollektiv des Schauspiel Köln

Seit Herbst 2015 spiele ich als Teil des Import Export Kollektivs des Schauspiel Köln. Wir experimentieren hier mit verschiedenen performativen Formaten - nach unserer ersten Produktion, »Mein Kültürcafé«, mit welcher wir auch in Berlin auf dem Festiwalla Jugendtheater Festival aufgetreten sind, hatten wir im November Premiere mit unserer Werkshow »Wir über uns - Geschichten aus dem Kollektiv«. Seit Dezember 2016 arbeiten wir an unserer nächsten Produktion. Mit »10 Milliarden« haben wir am 20.04.17 im Depot 2 Premiere und sind fester Bestandteil des Spielplans des Schauspiel Köln.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.