Neues

Premiere: Zehn Milliarden - ohne mich

Auch wenn wir »WIR ÜBER UNS - GESCHICHTEN AUS DEM KOLLEKTIV« bisher leider nur zweimal spielen konnten, wird unser nächstes Projekt eine offizielle Produktion des Schauspiel Köln. Am 20.04.17 haben wir Premiere mit »10 MILLIARDEN- OHNE MICH«. Nach dem Bestseller »10 MILLIARDEN« von Stephen Emmott entwickeln wir ein Stück mit Fragen wie »Wie wird unsere zukünftige Welt aussehen? Wie werden unsere Kinder, wie unsere Enkel leben? Welche Konsequenzen wird es haben, wenn aus 7,45 Milliarden irgendwann 10 Milliarden Menschen geworden sind?« 

weitere Infos und Spieltermine: http://www.schauspiel.koeln/spielplan/monatsuebersicht/zehn-milliarden-ohne-mich/

Tickets gibt's ab Montag, 6. März 2017, direkt beim Schauspiel Köln: http://www.schauspiel.koeln/karten/

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok