Neues

»REAL FAKE« – Ein Jahr nach der Premiere – Schauspiel Köln

Auf den Tag genau ein Jahr nach der Premiere von »REAL FAKE« am 10.03.2018, haben wir am 10.03.2019 die Derinière – wieder im Depot 2 am Schauspiel Köln. 
 
"In »real fake« trifft Scipted Reality das wahre Leben. Das sind Innenansichten aus den Schubladen der Kategorisierung. Persönlich und identifizierbar liefert das Import Export Kollektiv so ein Werk ab, das zum Nachdenken über die eigene Identität anregt und Alltagsrassismus schonungslos konfrontiert. Respekt und Standing Ovation für die Nachwuchskünstler.“
– Nele Beckmann, choices
 
„In weißen, maßgeschneiderten Hemden mit Glitzer-Joggern tanzen sie sich die Zuschreibung vom Leib, bis nichts mehr bleibt als der reine Ausdruck des Körpers: Eine Stimme, die man so nie erwartet hätte, eine Geschichte, die unter die Haut geht, ein Witz, so gnadenlos selbstironisch daher geplappert, dass man laut lachen muss.“
– Philippa Schindler, Stadtrevue (04/18)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok